Hole 1

Zum Auftakt ein recht schwieriges Loch: die gesamte rechte Spielbahnbegrenzung ist „out of bounds“. Von den Abschlägen aus ist auf eine gute Driveplatzierung zu achten.

  • PAR 5
  • HCP 5
  •  406 m
  •  455 m

Das Fairway hängt etwas nach links Richtung Bunker, die sich für alle Handicapklassen in Drivedistanz befinden. Longhitter haben mit einem riskanten 2. Schlag die Möglichkeit, das Grün zu attackieren. Allen anderen Spielern empfehlen wir aber, den 2. Schlag vor das Wasserhindernis (Teich quer über die Spielbahn!) zu plazieren. Beim 3. Schlag sollte man versuchen, möglichst carry die rechte Seite des Grüns anzuspielen. Vorsicht:-Ein zu kurzer Schlag kann in einem rechts vorm Grün befindlichen Wassergraben oder in einem davor liegenden Bunker landen. Die linke Seite ist durch seitliches Wasser gekennzeichnet. Die Äste der sich in diesem Hindernis befindlichen hohen Bäumen ragen zum Teil in das Fairway hinein.

Kaernten Golf RGB   Alpe Adria Golf Card   logo oegv   AWARDS 2017   Logo 800X400   leading golf courses

Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden dürfen. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu Ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Datenschutzbestimmung lesen Akzeptieren